Das aktuelle Mitteilungsblatt

Nummer 24/2020                               Donnerstag, den 02. Juli 2020



Mitteilungen der Ortsverwaltung


 

Wir gratulieren zur Vollendung

     
            des 70sten Lebensjahres am 05.07.2020              Frau Teresa Galantowski, OG-Rammersweier        
                                                                                     

Wir wünschen einen schönen Geburtstag
und alles Gute für den weiteren Lebensweg.


 

  1. OB-Bürgersprechstunde in Rammersweier
    Am Mittwoch, 15.07.2020, von 16.00 – 17.30 Uhr bietet Oberbürgermeister Marco Steffens
    eine Bürgersprechstunde in der Ortsverwaltung Rammersweier an.

    Anmeldungen sind unter Tel. 0781/82-3210 oder
    E-Mail an ortsverwaltung(dot)rammersweier(at)offenburg(dot)de möglich.


     
  2. Liebe Hundebesitzer,
    in der vergangenen Woche wurden an folgenden Standorten in Rammersweier Spender für Hundekottüten angebracht. Bitte nutzen Sie das Angebot. Die benutzten Tüten können weiterhin in der privaten grauen
    Tonne oder den 26 aufgestellten öffentlichen Mülleimern entsorgt werden.
    Aufstellungsorte der Spender: Bei der Urbanskapelle, Eingang Wolfspfad beim Sportgelände, Ende Eisenbahnstraße Richtung Gewerbegebiet und beim Vieux-Thann-Platz.
    Außerdem werden die Tüten bis auf weiteres im Eingangsbereich des Rathauses kostenlos ausgelegt.

    In diesem Zusammenhang weisen wir auf die Regelungen der Polizeiverordnung hin:
    Nach § 12 hat der Halter oder Führer eines Hundes dafür zu sorgen, dass sein Hund die Notdurft nicht auf Gehwegen uns sonstigen Gehflächen, insbesondere in Fußgängerzonen, auf öffentlichen Grünanlagen, Grill-, Ruhe- und Spielplätzen oder in fremden Haus- und Gartengrundstücken verrichtet. Dennoch dort abgelegter Hundekot ist unverzüglich zu beseitigen. Wer gegen diese Regelung verstößt begeht eine Ordnungswidrigkeit, welche mit einem Bußgeld geahndet werden kann.

     
  3. Kehrmaschineneinsatz in den Ortsteilen
    Die technischen Betriebe Offenburg werden in der nächsten Woche in den Ortsteilen mit der Straßenreinigung durch die Kehrmaschine beginnen. Aufgrund der zunehmenden Verkehrsdichte wird es immer schwieriger die Straßen mit der Kehrmaschine entlang der Bordsteinkante zu kehren. Manche Straßen können aufgrund der vielen parkenden Fahrzeuge nicht mit der Maschine befahren werden. Die TBO weist darauf hin, dass dort keine Reinigung möglich ist.


     
  4. Sammeltermin für Problemabfälle, Elektronikgeräte und Elektrokleingeräte
    Die nächste Problemstoffsammlung findet am Samstag, 04.07.2020, von 9 – 16 Uhr auf dem Parkplatz der Messe Offenburg gegenüber der Eislaufhalle, Platanenallee 3 statt.
    Weitere Informationen zur Abfallentsorgung erhalten Sie bei der Abfallberatung des Ortenaukreis,
    Tel. 0781/805-9600 oder im Internet unter www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de.

     
  5. Nikolauskapelle am Loh
    Die Tür zur Nikolauskapelle wird bei schönem Wetter über die warme Jahreszeit sonntags gelegentlich geöffnet, jedoch wird die Gittertür geschlossen bleiben. Somit haben Spaziergänger die Möglichkeit einen Blick in das Innere der Kapelle zu werfen.


     



Kirchliche Mitteilungen


 

  1. Evangelische Johannes-Brenz-Gemeinde, Tel. 0781/32617
    So. 05.07.2020      10.00 Uhr        Gottesdienst mit Pfr. Ahrnke (Übertragung per Livestream)
                                                          Unser Kanal ist erreichbar unter:
                                                          https://www.youtube.com/channel/UCFfcZCDlEcVVSmzgyM7-Fsg
                                   10.00 Uhr        Kinderkirche in der Kirche oder im Pfarrgarten
                                                          (Bitte nur in Familienverbänden kommen)


Bürozeiten: Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine  Pfarramtssekretärin haben. Dadurch wird sich so manche Bearbeitung, Anliegen, Anfragen … an uns verzögern. Wir bitten sehr um ihr Verständnis. Danke!!

 

  1. Katholisches Pfarramt Herz-Jesu, Rammersweier
    Die Katholische Kirchengemeinde St. Ursula lädt wieder zu den öffentlichen Gottesdiensten ein. Inzwischen haben wir alle Pfarrkirchen so vorbereitet, dass wir den momentanen Vorschriften entsprechend Got­tesdienste feiern können.  Nicht wenige Gläubige melden uns, dass das bisherige Anmeldeverfahren für Sie eine Hürde darstellt, die Sie veranlasst, eher noch nicht zum Gottesdienst zu kommen. Von daher haben wir uns entschieden für den Zeitraum des Pfarrblattes bis zum Beginn der Sommerferien das telefonische
    Anmeldeverfahren auszusetzen. Der Nachteil ist allerdings, dass es im Extremfall passieren kann, dass
    wir Gottesdienstbesucher abweisen müssen, wenn bereits alle Plätze belegt sind.
    So. 05.07.2020        9.00 Uhr        Messfeier in der Herz-Jesu Kirche Rammersweier
    Di.  07.07.2020      18.30 Uhr        Messfeier

     


Allgemeine Mitteilungen

  1. Musikschule Offenburg
    Sommer-Schnuppern: Die Musikschule Offenburg/Ortenau bietet im Juli eine große Schnupperunterricht-Aktion an. In Offenburg und an allen Zweigstellen kann jedes Instrument noch vor den Sommerferien in einem 30-minütigen Unterricht bei einer Fachlehrkraft ausprobiert werden. So ist es einfach, sein Trauminstrument zu finden und gleich im September mit dem Unterricht zu starten. Die Aktion richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, denn es ist nie zu spät, ein Instrument zu lernen. Eine Schnupperstunde pro Person ist kostenlos, für jede weitere wird eine Gebühr von 20 Euro erhoben. Anmeldung und Auskunft im i-Punkt auf dem Kulturforum. Tel. 0781 9364100 oder info(at)musikschule-offenburg(dot)de.

     
  2. Katholische Frauengemeinschaft Weingarten / Hl. Dreifaltigkeit
    Liebe Mitglieder unserer KFD, Corona bestimmt weiterhin unseren Alltag. Zum Schutz Ihrer Gesundheit werden wir alle Veranstaltungen bis auf weiteres ausfallen lassen.
    Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund in dieser außergewöhnlichen Zeit. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Herzliche Grüße von der gesamten Vorstandschaft! Burgl Rieß-Raderscheid


     
  3. TV Zell-Weierbach
    Sportbetrieb mit Lockerungen möglich
    Unser Sportprogramm kann wieder in größeren Gruppen stattfinden. Einige Kindergruppen müssen allerdings noch bis nach den Ferien warten. Unseren Hallenbelegungsplan haben wir entsprechend aktualisiert. Er ist zu finden unter www.tv-zell-weierbach.de/hallenbelegung.
    Weiter gelten die Bedingungen und Einschränkungen, die wir auf unserer Startseite verlinkt haben.
    Unseres Jungens (1. - 3. Klasse) der Gruppe „Spiel, Spaß, Koordination“ brauchen dringend Unterstützung!
    Wir suchen Studenten, Schüler/innen, Mamas/ Papas, Junggebliebene, die immer dienstags von 17.30 – 18.30 Uhr unseren Übungsleiter Clemens unterstützen können. Bei Interesse könnt Ihr gerne einfach vorbeikommen oder mehr erfahren bei Silke Sommer, Tel. 0781/39849.
    Unser Kinderturnen der 3-5jährigen braucht Unterstützung!!!
    Immer donnerstags von 16.30 – 17.30 Uhr wuseln die Kids durch die Halle, Turnen, Spielen, Toben, Spaß haben, da geht was.... Wer hat Lust und Zeit uns zu unterstützen, sich einzubringen, mitzumachen, …
    Infos: Sonja Bürkle, Tel. 0781/948 50 20.
    Übungsleiter - Bedenken, ob das „zu schaffen“ ist? Mit dem richtigen Handwerkszeug ist das kein Problem: Unser Verein unterstützt Sie/Dich mit einer qualifizierten Ausbildung zum Übungsleiter beim Badischen
    Sportbund. Und für die ehrenamtlich geleisteten Übungsstunden gibt es selbstverständlich eine finanzielle Entschädigung.
    Unsere Kinder brauchen Sie/Dich! Wir freuen uns auf Ihre/Deine Rückmeldung bei
    Sonja Bürkle, Tel. 0781/948 50 20 oder Silke Sommer, Tel. 0781/ 39849.

  1. Schwarzwaldverein Zell-Weierbach
    Wanderung in Rust abgesagt: Die am 05.07.2020 geplante „Bezirks-Wanderung/Exkursion in Rust zum Blauen Loch“  wird wegen der noch bestehenden „Corona-Pandemie“ abgesagt. Sobald die gesetzlichen Rahmenbedingungen es wieder zulassen werden wir die Wandertour nachholen. Dazu werden wir informieren. Weitere Informationen bei Wanderführer Erich Spinner, Tel. 0781/35239 und/oder auf unserer Homepage
    unter: www.swv-zell-weierbach.de  Bleibt g´sund!

     
  2. Industrie- und Handelskammer südlicher Oberrhein
    Telefonsprechstunde: Kostenlose Erfinderberatung der IHK Südlicher Oberrhein: Kreativität und Erfindergeist sind wesentliche Kernstücke des Unternehmertums. Doch ist die pfiffigste Schöpfung wertlos, wird sie nicht vor Ideenklau und Nachahmung geschützt. Die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein bietet deshalb in Kooperation mit Patentanwälten aus dem Kammerbezirk regelmäßig kostenlose Erstberatungen zu gewerblichen Schutzrechten an. Die Gespräche finden, bedingt durch die Corona-Schutzmaßnahmen, telefonisch statt. Die Termine bleiben wie gewohnt die ersten und dritten Donnerstage im Monat. Von Juli bis September sind das: Donnerstag, 2. und 16. Juli, Donnerstag, 6. August (Der zweite Augusttermin entfällt aufgrund der Ferien.), Donnerstag, 3. und 17. September. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.
    Kontakt: Petra Laumen, Telefonnummer: 0761/3858-262, E-Mail-Adresse: petra(dot)laumen(at)freiburg(dot)ihk(dot)de.

     
  3. Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg – Bildungszentrum Offenburg
    Kanutour auf der Elz für Familien und Einzelpersonen, am Samstag, 11.07.2020, von 9.15 – 13.15 Uhr zusammen mit der Black Forest Magic Sportschule. Trotz der bereitgestellten Schwimmwesten sollen die Teilnehmenden schwimmen können. Kinder von 7 bis 13 Jahren in Begleitung Erwachsener sind ebenfalls willkommen. (Verbindlicher Ersatztermin: Samstag, 2507.2020). Treffpunkt: Riegel. Kosten: 35,00 Euro (incl. Kanu, Paddel, Schwimmweste; Selbstverpflegung); 29,00 Euro (7 – 15 Jahre). Anmeldung bis 02.07.2020

Die Blutegeltherapie – Der kleine Vampir als lebendige Apotheke, Vortrag am Donnerstag, 09.07.2020, um 19 Uhr im  Kath. Zentrum St. Fidelis, Straßburger Str. 39. Die Kosten betragen 5 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich bis 06.07.2020. Kosten: 5 Euro.
Resilienz. Was uns stark macht und wie wir erfüllt leben – Vortrag: Wie mit Belastungen besser umgegangen werden kann, stellen Tobias Lehmann und Nina Teuber in ihrem Vortrag am Donnerstag, 23.07.2020, um 19 Uhr im Bildungszentrum Offenburg, Straßburger Str. 39, dar. Anmeldung erforderlich bis 20.07.2020, da die Personenzahl aufgrund der Abstandsregeln begrenzt ist. Der Eintritt kostet 5 Euro.
Weitere Informationen und Anmeldung: Bildungszentrum Offenburg, Straßburger Str. 39, Offenburg,
Tel. 0781/9250-40; www.bildungszentrum-offenburg.de.


 

Private und gewerbliche Anzeigen


 

Rüstiger Rentner, handwerklich vielseitig begabt, sucht Wohnung:
2 Zimmer, Küche, Bad, Kelleranteil.
Tel. 0781/78662.



Zuhause gesucht!
Wir suchen für unsere kleine, nun mit Zwillingen weiter wachsende Familie – innerhalb der nächsten 1,5 Jahre- ein Grundstück oder Haus: alt oder neu, charmant oder mit Potenzial zum Schönwerden, ab 120 m² Wohnfläche, bestenfalls mit (großem) Garten und etwas Platz zum Arbeiten. Wo: Reblandgemeinde (ZW,FB,RW), Ortenberg. Das sind wir: Eine junge, bald fünfköpfige Familie aus Zell-Weierbach,
Telefon: 0178/3014207; familiesuchtinreblandgemeinde(at)gmail(dot)com
Erst-Tippgeberprovision: 1000 € bei Kauf von Privat ohne Makler (nach Abschluss des notariellen Kaufvertrags).


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Golfstüble   Kontakt: Bernd Becker, Am Pflenzinger 3a, 77654 Offenburg

       Am Minigolfplatz         E-Mail  party-becker(at)t-online(dot)de

       in Rammersweier           Tel. 0781/43202, Mobil: 0172-5325944

Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Mittwoch und Donnerstag Ruhetag

Urlaub im Schwarzwald:

Minigolf mitten im Grünen, Biergarten mit Cocktails, Eiskaffee und kühle Getränke, Kaffee & Kuchen,

leckere Gerichte,  vom Schwarzwald Burger bis zum Schnitzel( alle Gerichte auch zum Mitnehmen )

Reservieren Sie sich einen Tisch und bleiben Sie gesund, wir sorgen für den Rest.

Herzlichen Dank für ihre Unterstützung, Familie Becker und Team

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Unser Angebot vom 02. – 04.07.2020
Rinderbraten              1,69 €

Hähnchenkeulen        0,68 €

Durbächerle               1,75 €

Bergbauernkäse,

48% Fett i.Tr.              1,60 €

Je 100g

Metzgerei Spinner, Durbach, Tel. 42346